An manchen Tagen ist mehr los als an anderen, und es kann vorkommen, dass Sie einen Anruf nicht entgegennehmen können. Egal, ob Sie sich in eine Besprechung stürzen oder einfach nur eine Pause machen, Sie haben die Möglichkeit, Ihren Status in der Telefonanwendung zu ändern.

Das Ändern Ihrer Verfügbarkeit über das Telefon ist ganz einfach.

  • Klicken Sie auf Ihr Benutzersymbol in der unteren rechten Ecke des Bildschirms, um die Einstellungen zu öffnen.

  • Unterhalb Ihres Profilnamens finden Sie die Verfügbarkeitsoptionen: Verfügbar, Automatisch und Nicht verfügbar.

Wenn Sie Nicht verfügbar wählen, müssen Sie zusätzlich einen der unten aufgeführten Gründe für die Nichtverfügbarkeit auswählen:

  • In einer Pause

  • In der Mittagspause

  • In der Ausbildung

  • Back-Office

Sie können dann keine Anrufe entgegennehmen (ausgehende Anrufe sind jedoch weiterhin möglich).


Wenn Sie verfügbar sind, können Sie Anrufe entgegennehmen und Ihr Telefon sieht wie folgt aus:

Wenn Sie nicht den ganzen Tag über manuell zwischen Erreichbar und Nicht-Erreichbar hin- und herschalten möchten, können Sie die Einstellung 'Automatischer Zeitplan ' wählen. Mit der Einstellung Automatischer Zeitplan können Sie Ihre Arbeitszeiten voreinstellen, so dass Ihr Telefon automatisch von Verfügbar auf Nicht verfügbar wechselt.

Bitte beachten Sie, dass Sie, wenn Sie in Ihrem Benutzerprofil eine Nachbereitungszeit eingestellt haben, in der Aktivitätsübersicht als im Feierabend befindlich angezeigt werden. Das bedeutet, dass Sie erst dann wieder Anrufe entgegennehmen können, wenn die Nachbereitungszeit abgelaufen ist oder Sie sich früher wieder in den Status ' Verfügbar' versetzen.

Ändern des Status über das Dashboard

Wenn Sie ein Aircall-Administrator sind, können Sie den Verfügbarkeitsstatus für sich selbst oder einen anderen Benutzer über das Dashboard ändern.

  • Melden Sie sich an zu Ihrem Aircall Dashboard.

  • Klicken Sie auf den Abschnitt Benutzer in der Navigationsleiste auf der linken Seite des Bildschirms.

  • Wählen Sie einen Benutzer aus.

  • Lesen Sie den Abschnitt ' Arbeitszeiten'.

Ruhemodus oder Computer im Leerlauf

Wenn Ihr Computer schläft oder im Leerlauf ist, bleibt Ihr Verfügbarkeitsstatus erhalten. Ihr Status ändert sich nur dann in Offline, wenn Sie sich bei der Aircall-App abmelden, Ihren Computer ausschalten oder die Internetverbindung verlieren.

Bitte beachten Sie: Wenn Ihr Computer so konfiguriert ist, dass die Wi-Fi-Verbindung automatisch getrennt wird, wenn er gesperrt ist oder sich im Ruhezustand befindet, und Sie verhindern möchten, dass Ihr Verfügbarkeitsstatus auf Offline wechselt, sollten Sie Ihre Computereinstellungen so ändern, dass die Wi-Fi-Verbindung beim Sperren oder im Ruhezustand nicht getrennt wird.


Benötigen Sie noch Hilfe? Wenden Sie sich bitte an das Support-Team und wir werden Ihnen gerne helfen!

War diese Antwort hilfreich für dich?