⚠️ Bitte beachten Sie, dass dieser Artikel maschinell übersetzt wurde.

Aircall bietet Anrufern die Möglichkeit, während der Begrüßungs- oder IVR-Meldungen die individuelle Durchwahl eines Benutzers zu wählen, so dass sie direkt mit dem gewünschten Gesprächspartner verbunden werden können.

Wenn ein neuer Benutzer in Aircall angelegt wird, wird automatisch eine dreistellige Durchwahlnummer zugewiesen.

So finden Sie eine Durchwahl im Dashboard:

  • Einloggen zum Dashboard.

  • Klicken Sie im linken Navigationsmenü auf Benutzer.

  • Suchen und wählen Sie den Benutzer aus, für den Sie eine Durchwahlnummer suchen.

In den Benutzereinstellungen:

  • Gehen Sie auf die Registerkarte Allgemeine Einstellungen

  • Unter Profileinstellungen finden Sie die Durchwahl des Benutzers.

So bearbeiten Sie eine Durchwahlnummer:

  • Geben Sie eine neue Nummer in das Feld Durchwahl ein.

  • Sobald Sie neue Informationen eingegeben haben, wird die Schaltfläche Änderungen speichern angezeigt.

  • Klicken Sie auf Änderungen speichern, wenn Sie mit der Bearbeitung fertig sind.

So finden Sie Ihre Durchwahlnummer im Aircall Phone:

  • Klicken Sie auf Ihr Benutzersymbol in der unteren rechten Ecke des Telefons, um die Einstellungen zu öffnen.

  • Wählen Sie Ihren Benutzernamen aus, um die Durchwahlnummer unter Nummern zu finden .

Bitte beachten Sie, dass Anrufe einen Benutzer nur dann erreichen, wenn seine Durchwahl auf einer klassischen Nummer gewählt wird, auf der er in der Anrufverteilung enthalten ist, oder auf einer IVR-Nummer. Sollte der Benutzer nicht erreichbar sein oder nicht antworten, erhält der Anrufer eine automatische Nachricht und der verpasste Anruf wird dem Benutzer in seiner Aufgabenliste zugeordnet. Diese automatische Nachricht kann derzeit nicht geändert oder angepasst werden.

Bitte beachten Sie auch, dass Durchwahlen nur funktionieren, wenn die Benutzer nicht die Funktion 'Nur ausgehende Anrufe' verwenden.

Sprachnachrichten, die auf einer Nebenstelle hinterlassen werden

Sprachnachrichten, die auf einer Durchwahlnummer hinterlassen werden, erscheinen in der Aufgabenliste der Telefonanwendung für die nur für Nebenstellenbesitzer.

Wenn eine Voicemail auf einer Nebenstelle hinterlassen wird, die einem Benutzer nicht gehört, kann dieser trotzdem auf die Voicemail zugreifen, indem er im Abschnitt 'Verlauf' der Telefonanwendung sucht.

Wie können Kunden eine Nebenstellennummer wählen?

Um die Nebenstellenfunktion nutzen zu können, muss entweder ein IVR oder eine Willkommensnachricht auf der Telefonleitung aktiviert sein.

Wenn ein Kunde eine Telefonnummer anruft, sollte er die Durchwahlnummer wählen, während die Nachricht abgespielt wird, um direkt verbunden zu werden.

⚠️ Bitte beachten Sie, dass die Durchwahlnummern dreistellig sind und alle drei Ziffern eingegeben werden müssen, damit sie an den entsprechenden Benutzer weitergeleitet werden.


Benötigen Sie noch Hilfe? Bitte wenden Sie sich an das Betreuungsteam und wir werden Ihnen gerne helfen!

War diese Antwort hilfreich für dich?